header
Die lange Nacht der Schulkinder – Zum ersten Mal fand in diesem Jahr die „lange Nacht der Schulkinder“ statt. Diese Aktion war ein Kompromiss, den wir mit den Kindern ausgehandelt hatten. Ursprünglich hatten sie den Wunsch, einmal in der Kita zu übernachten.

Besuch aus Mwzana – zeigten sich die Kinder von den Bildern des Künstlers Simon Ndokeji. Die von ihm gemalten Szenen verschafften den Kindern einen kleinen Einblick des Landes, aus dem die Gäste zu uns kamen.

Besuch in der Teddyklinik – Nicht nur bei einem Kind weckte der Besuch in der Teddyklinik verschiedenste Assoziationen. Manche wollten zunächst gar nicht so recht am Ausflug teilnehmen, aus Sorge sie müssen im Krankenhaus bleiben, andere hatten Sorge, ihr Kuscheltier wird in echt operiert.

Faschingsfeier in der Kita – Es herrschte reges Treiben bei der Faschingsfeier im Haus für Kinder St.Hildegard!

Würzburg liest ein Buch – Eine Elternveranstaltung der etwas anderen Art wurde im Rahmen des Projektes "Würzburg liest ein Buch" durch das Vorbereitungsteam auf die Beine gestellt. Mit dem Stadtführer Thomas Kröhnert wurde eine Stadtführung zum Thema Hexenverfolgung durchgeführt. Da dies wahrlich kein Thema für die Kinder ist, waren diesmal nur die Erwachsenen eingeladen.

Das Hochhaus Nr.9 in der Peterpfarrgasse

Seit einigen Jahren zählen die Lieder von Christoph Balling´s CD mit zu den beliebtesten Songs bei den Kindern. Bereits zum dritten Mal besuchte uns der Songschreiber des "Hochhaus Nr.9" um gemeinsam ...

Mozart meets St.Martin

"überall wo Musik ist, ist Mozart nicht weit" - mit diesen Worten begrüßte Beate Kröhnert, Mozartfest Würzburg die drei innerstädtischen Kitas die ihrer Einladung zu einer "Sternenwanderung" gefolgt ...

Abschied von der "Sternwarte"

Knapp vier Jahre lang lag die Verantwortung des Haus für Kinder "St.Hildegard" in den Händen des Caritasverbandes.Mit dem neuen Kita-Jahr hat dieser ab September 2022 die Trägerschaft in die Hände des ...

­